Visit our online shop: schicker Gehstock

Der Gehstock von INDESmed, auch ein schickes Zubehör

Der Spazierstock kehrt zur Mode zurück!


Der Spazierstock ist nicht neu! Der Spazierstock wird schon in der Antike und in der Bibel erwähnt. Unter dem Römischen Reich hatten alle Adligen einen Stock.
Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebt der Stock jedoch eine Zeit der Ernüchterung und wird ausschließlich mit einem Bild der alten Leute in Verbindung gebracht.
Aber das Leben ist Evolution und Mode verändert sich! Man kann sagen, dass der Stock heutzutage zu einem modischen Accessoire und nicht zu einer hässlichen Gehhilfe geworden ist, für die wir uns schämen sollten.
Aber wie ist es passiert? Nun, die TV-Welt hat ihre Rolle als Influenzer gespielt ... was sagen Sie mir über die Dr. House-Serie und seinen Gehstock? Oder die Schauspielerin Selma Blair, die bei der Nach-Oscar-Party strahlte, begleitet von ihrem schwarzen Stock (die Schauspielerin leidet an Multipler Sklerose).
Der emeritus-König von Spanien, Juan Carlos I, hat die Wahl für einen schicken, ultraleichten Gehstock von INDESmed getroffen.



Die Wahl des Stocks


Der Gehstock besteht aus Griff, Stock und Kapsel, wobei diese drei Teile jeweils eine bestimmte Funktion haben.
Der Griff ist vielleicht das wichtigste Stück. Bei INDESmed bieten wir ergonomisch geformten Handgriffe, die einen erhöhten Komfort garantieren und bekannte Probleme wie z.B. Druckschmerzen oder Gelenkprobleme verhindern. Durch einen angenehmen Silikonüberzug der Handgriffe wird das Handgelenk in seiner natürlichen Position gehalten.

Der Stock muss leicht sein, um Muskelschmerzen zu vermeiden. Unsere röhrenförmige und geschwungene Struktur ermöglicht eine bessere Haltung.

Die Kapsel muss fest und rutschfest sein. Vergessen Sie nicht, den Zustand Ihrer Kapseln regelmäßig zu überprüfen.

Und bedenken Sie auf JEDEN FALL, dass Sie bei der Auswahl Ihres Stocks auch Ihre eigene Persönlichkeit, Ihren Geschmack berücksichtigen müssen! Ein eleganter Stock wird mit Stolz getragen. Er kann dich glücklich machen, wenn es schick&leicht ist!



Es ist wichtig, Ihren Gehstock einzustellen!


Das Prinzip lautet wie folgt: Ihr Stock sollte auf der gegenüberliegenden Seite des Beines, der Hüfte oder des geschwächten Fuß getragen werden. Es ist wichtig, gleichzeitig das geschwächte Bein und den Stock vorwärts zu bewegen, um dann das gesunde Bein vorwärts zu bringen.

Der Griff sollte sich in Höhe des Handgelenks und des Trochanter major (Hüftknochen) befinden. Passen Sie die Größe Ihres Stocks an: zu hoch oder zu niedrig, und der Stock wird seine Aufgabe nicht gut erfüllen.

Die Gehstöcke sind ein sehr nützliches & schickes Zubehör, um bequem zu gehen. Machen Sie daraus ein modisches Accessoire und bestätigen Sie Ihre Persönlichkeit!