Prices :

Order now!(+34)622234418

Krücken Handschmerzen

Krücken Handschmerzen - Muss man damit leben?


Es kommt sehr häufig vor, dass Menschen, die an Krücken gehen, Schmerzen in ihren Handgelenken, Schultern oder im Rücken haben.
Die Ursachen sind immer die gleichen:
- die Griffe sind nicht ergonomisch und haben keine bequeme Abdeckung,
- Die Krücken können nur streckenweise verstellt werden,
- der Abstand zwischen Handgriff und Klemme festgelegt ist.
Auf diese Weise ist es fast ein Wunder, dass die Krücke perfekt an Ihren Körper angepasst werden kann und Ihnen eine natürliche Körperhaltung ermöglicht.



Krücken Handschmerzen zuerst - später Sehnenscheidenentzündung


Die Sehnenscheidenentzündung, auch Tendinitis genannt, ist eine schmerzhafte Erkrankung, die die Sehnen des Handgelenks betrifft. Es tritt auf, wenn sich die Sehnen, die die Daumenbasis umgeben, entzünden. Diese Entzündung führt dazu, dass die schützenden Hüllen, die die Sehnen umgeben (Wraps) ebenfalls anschwellen. Dies übt Druck auf die nahe gelegenen Nerven, den Mittelnerv (nervus medianus), den Ellennerv (nervus ulnaris) und den Speichennerv (nervus radialis), was Schmerzen und Taubheit verursacht.
Das Hauptsymptom der Sehnenscheidenentzündung sind Schmerzen oder Empfindlichkeit am Daumenansatz. Sie können auch Schmerzen im Unterarmbereich spüren. Der Schmerz kann sich langsam entwickeln oder plötzlich auftreten. Es kann schlimmer werden, wenn Sie Ihre Hand, Ihren Daumen oder Ihr Handgelenk benutzen.

Andere Symptome sind:

Schwellung nahe der Daumenbasis.
Taubheitsgefühl entlang des Daumens und des Zeigefingers.
Gefühl des "Schnappens", wenn Sie Ihren Daumen bewegen.
Quietschendes Geräusch, wenn sich Sehnen in entzündeten Scheiden bewegen.

Die häufigste Ursache für Sehnenscheidenentzündung ist die chronische Überbeanspruchung des Handgelenks. Wiederholte Bewegungen verursachen Tag für Tag Reizungen und Schmerzen. Das Laufen mit Krücken oder Gehstöcke ist eindeutig eine dieser wiederholenden Bewegungen.

Der Grund, warum Menschen, die Krücken benutzen, zu Sehnenentzündungen neigen, liegt darin, dass die Form der üblichen Krücke und des Griffs verhindert, dass sie eine neutrale Position von Arm und Handgelenk während des Gebrauchs der Krücke halten können und so zu Abweichungen gezwungen werden.

Gewöhnliche Krücken verlagern das Handgelenk seitlich oder nach hinten und vorne. Auf diese Weise wird Druck sowohl direkt auf die Sehnen als auch auf die Nerven geübt. Die Sehnenscheidenentzündung ist die natürliche Folge.



Perfekte Einstellung - ergonomischer Griff - natürliche Körperhaltung


Nur wenn Sie Ihre Unterarmgehstütze perfekt an Ihre natürliche Körperhaltung anpassen, erreichen Sie eine perfekte Druckverteilung und eine natürliche Position Ihres Handgelenks und vermeiden so Schmerzen und sogar Sehnenentzündungen.

Nur die Gehhilfen von INDESmed mit ihrer einzigartigen Feineinstellung von Armschelle und Griff, die unabhängig voneinander am ovalen Rohr gleiten, ermöglichen eine perfekte Anpassung an Ihrer natürlichen Körperhaltung und die korrekte Druckverteilung und verhindern somit nicht nur Handschmerzen, sondern auch Schmerzen an Gelenk, Schulter oder Rücken und sogar Sehnenscheidenentzündung.



Author: ,
contact:

Visit our online shop:
Krücken Handschmerzen jetzt vermeiden

Add suggested products


Krückenkapsel extra rutschfest und sicher, Zubehör für Krücken und Gehstöcke

US$ 16.46

Silikon Schutzhülle für Krücken

US$ 14.16